Zeitlose Schönheit

Filed under: film,kino — wortkarg at 3:30 pm on Sonntag, Juni 25, 2006

Bei Hsiao-hsien Hou findet sie Zuflucht

Café LumièreDas Alltägliche ist des Menschen Brot. Und doch geht das Alltägliche mit dem magischen Momentum alltäglich aufs neue schwanger. Hsiao-hsien Hou zeigt, dass dieses für alle greifbar ist.

Auf dem Album SoftRock von Justine Electra sind u.a. auch Eisenbahngeräusche zu vernehmen. Vielleicht sind es ja Hajimes Aufnahmen. Einer der Hauptfiguren aus dem überwältigend schönen Café Lumière.

Über folgende Links sind DVD resp. CD bei Amazon zu bestellen:

Café Lumière [UK IMPORT] Justine Electra – SoftRock

Brokeback L’Amour

Filed under: film,kino — wortkarg at 9:36 pm on Samstag, Mai 6, 2006

Momente, die Kino ausmachen.

Text?Manchmal trifft es sich, dass sich die Schönheit eines Filmes in der eines anderen in einer einzigen Geste manifestiert. So geschehen beim ebenfalls wunderbaren Brokeback Mountain. Je weiter dieser seine Geschichte im Dunkel des Kinosaales fortspann, desto deutlicher nahm ein Bild aus Ming-liang Tsais Vive L’Amour vor meiner inneren Iris Gestalt an. Die Geste der Faust nämlich. Wunderbar.